Delussu, D: Zum Status der Sprachen in Asturien und auf Sard

Delussu, D: Zum Status der Sprachen in Asturien und auf Sard Ein Vergleich DELUSSU, Doris

Zur Gruppe der Sprachen, die laut der UNESCO eindeutig vom Aussterben bedroht sind, zählen die autochthonen Sprachen von Asturien und Sardinien, und das, obwohl hierfür eigene Gesetze existieren, die den Erhalt des "Asturianu" und des "Sardu" gewährleisten sollen. Warum sind diese beiden Sprachen dann dennoch vom Aussterben bedroht? Die Autorin Doris Delussu geht dieser Frage anhand einer detaillierten Analyse der jeweiligen gesetzlichen Grundlagen auf den Grund und versucht sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede zwischen dem rechtlichen Status der asturischen und jenem der sardischen Sprache ausfindig zu machen. Dieser grenzübergreifende Vergleich dient dazu, jene Schwachstellen herauszukristallisieren, die in den sprachrechtlichen Bestimmungen vieler Länder feststellbar sind und die für das Verschwinden zahlreicher Minderheitensprachen mitverantwortlich sind. Gleichzeitig werden anhand dieses Vergleichs die Mindestanforderungen an eine wirkungsvolle Sprachschutzmaßnahme veranschaulicht.

Niet leverbaar

Deze titel is (nog) niet op voorraad.

Specificaties

ISBN
9783706907521
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2013
Taal
Duits
Bladzijden
224 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Taalwetenschap

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum