Glauben in saekularer Gesellschaft

Glauben in saekularer Gesellschaft Zum Thema Glaube und Saekularisierung in der neueren Theologie, besonders bei Friedrich Gogarten DUBACH, Alfred

Das Buch «Glauben in säkularer Gesellschaft» ist ein kritisch-konstruktiver Beitrag zur Konfrontation von Theologie und säkularisierter Gesellschaft. Im Mittelpunkt der Auseinandersetzung steht der Versuch Friedrich Gogartens, «die Frage nach dem christlichen Glauben auf eine ganz neue Weise zu stellen, nämlich angesichts der tatsächlich vollzogenen Säkularisierung». Das Buch ist jenen Orientierung und Hilfe, die aus der Zukunft des auferstandenen Christus weltliche Welt zu bewältigen suchen.

Specificaties

ISBN
9783261008725
Uitgever
Peter Lang International Academic Publishers
Druk
1e
Datum
01-01-1973
Taal
Duits
Bindwijze
Paperback
Genre
Religie

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending vanaf € 20,-
  • Advies per telefoon
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Per fiets bezorgd, indien mogelijk
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum