Matrixorganisationen

Matrixorganisationen Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Datenschutz FRITZ, Hans-Joachim ; Maschmann, Frank

Zum Werk
Internationale Konzernunternehmen nutzen vermehrt die Vorteile von Matrixorganisationen.
In ihnen wird frei von geografischen und organisatorischen Grenzen markt- und produktbezogen gearbeitet.
Zu diesem Zweck können "Matrixmanager" das ihnen unterstellte Personal konzernweit unmittelbar anweisen.
Dieses "Durchregieren" überspielt die klaren Strukturen des Gesellschafts- und Arbeitsrechts im Konzern.
Dazu bedarf es besonderer Vorkehrungen und sorgfältiger Planung, vor allem unter haftungsrechtlicher Perspektive.
Das Werk gibt Hilfestellung bei der rechtssicheren Gestaltung von Beherrschungs-, Arbeits- und Anstellungsverträgen sowie sonstiger Abreden im internationalen Matrixkonzern.
Vorteile auf einen Blick
- Orientierung in einer komplexen Materie
- organisationswissenschaftliche Einführung
- Querverbindungen zwischen Gesellschafts- und Arbeitsrecht unter Berücksichtigung von Haftungsfragen
- praxisgerechte Darstellung mit Fallstudien
- Checklisten und Musterformulierungen
- aktuelles Konzern-Datenschutzrecht
Zielgruppe
Für Vorstände und Geschäftsführer sowie Rechts- und Personalabteilungen, Anwälte, Datenschutzbeauftragte und Verbandsvertreter.

Specificaties

ISBN
9783406725371
Uitgever
C.H.Beck
Druk
1e
Datum
01-01-2018
Taal
Duits
Bladzijden
500 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Nederlandstalige literatuur

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending vanaf € 20,-
  • Advies per telefoon
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Per fiets bezorgd, indien mogelijk
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum