Kittelmann, J: Von der Reisenotiz zum Buch

Kittelmann, J: Von der Reisenotiz zum Buch Zur Literarisierung und Publikation privater Reisebriefe Hermann von Pückler-Muskaus und Fanny Lewalds KITTELMANN, Jana

Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus "Briefe eines Verstorbenen" (1830) und Fanny Lewalds "England und Schottland" (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren.

Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin.

Niet leverbaar

Deze titel is (nog) niet op voorraad.

Specificaties

ISBN
9783939888987
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2010
Taal
Duits
Bladzijden
336 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Taalwetenschap

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum