Tieck, L: Schriften 7

Tieck, L: Schriften 7 WIMMER, Ruprecht

Italiensehnsucht und Jägerromantik, Mondscheinseligkeit und Gespräche des Innern, Gitarrenklänge und verwunschene Burgtrümmer, rauschende Bäume und verwirrende Träume - Ludwig Tiecks Gedichte haben die Lyrik der deutschen Romantik begründet; in ihr werden all jene Themen und Motive angeschlagen, die wir heute noch mit Romantik verbinden. Auch an der Lektüre von Tiecks Gedichten - deren Wirkung in ihrer Zeit außerordentlich war - bestätigt sich Heinrich Heines originelles Urteil, daß Tieck »der wirkliche Sohn« des Apoll gewesen sei - zugleich »trunken von lyrischer Lust und kritischer Grausamkeit wie der delphische Gott«. Band 7 der neuen Tieck-Ausgabe versammelt erstmals alle Gedichte Tiecks und erschließt sie durch einen umfassenden Kommentar.

Niet leverbaar

Deze titel is (nog) niet op voorraad.

Specificaties

ISBN
9783618614708
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-1995
Taal
Duits
Bladzijden
823 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Nederlandstalige literatuur

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum