Katharina Staritz. 1903-1953, Bd. 1

Katharina Staritz. 1903-1953, Bd. 1 Dokumentation 1903-1942 Mit einem Exkurs Elisabeth Schmitz ERHART, Hannelore ; Meseberg-Haubold, Ilse ; Meyer, Dietgard

Die evangelische Theologin Lic. Katharina Staritz (1903-1953) gehörte in der Zeit des Dritten Reiches zu den wenigen Menschen, die sich für rassisch Verfolgte einsetzten. Sie leitete in Breslau die Hilfsstelle für nicht-arische Christen in Zusammenarbeit mit dem Büro Pfarrer Grüber in Berlin. Durch diese Tätigkeit kam sie in Konflikte mit Staat und Kirche. Sie wurde verhaftet und brachte mehr als ein Jahr in Gefängnissen und im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück zu. Sie überlebte die Haftzeit und konnte nach 1945 noch einige Jahre als Theologin in den beiden hessischen Landeskirchen wirken und sich für Frauen im Pfarramt einsetzen.
€45,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783788716820
Uitgever
Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH
Druk
1e
Datum
01-01-2002
Taal
Duits
Bladzijden
561 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Religie

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Het Boekenweekgeschenk cadeau boven € 15,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

PostNL verzorgt de thuisbezorging voor de Athenaeum Boekhandels Je kunt met iDeal betalen bij de Athenaeum Boekhandels.

MINDBOOKSATH : athenaeum