Der tägliche Wahnsinn der Selbstzerstörungs-Mechanismen

Der tägliche Wahnsinn der Selbstzerstörungs-Mechanismen Eine Erzählung vom Verlassen und Verlassenwerden MAN, Dizzy

Der Autor spiegelt seine Romanfigur bis zum Exzeß, bis zur Selbstaufgabe, bis zum Ekel. Was sie auch macht, es hat alles irgendwie Stellvertreterfunktion: die Scheidung, die er bis zum Überdruß reflektiert, seine Suff-Exzesse, seine Veitstänze um das eigene Ich, das sich in unserer Zeit nicht mehr verständlich zu machen vermag. Und diese Grundangst einer ganzen Generation, geben Sie es ruhig zu: Sie ist verdammt berechtigt. Dizzy Man, geboren am 05.12.1962 in West Berlin, war intuitiv, jung, verzweifelt und restlos narzißtisch. Seine Ausbruchs- und Aussteigeversuche endeten vor 14 Jahren am Mittelmeer.
€20,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783830108610
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2005
Taal
Duits
Bladzijden
48 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Literatuur overige

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Het Boekenweekgeschenk cadeau boven € 15,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

PostNL verzorgt de thuisbezorging voor de Athenaeum Boekhandels Je kunt met iDeal betalen bij de Athenaeum Boekhandels.

MINDBOOKSATH : athenaeum