Olympic games: the design

Olympic games: the design The Design markus osterwalder

Gibt es eine größere Herausforderung für Designer als die Olympischen Spiele? Jeder Austragungsort benötigt ein ganz eigenes und unverwechselbares Erscheinungsbild, in dem nationale Identität und internationale Trends mit dem olympischen Geist von Freundschaft, Solidarität und einem fairen Miteinander verschmelzen. "Olympic Games - The Design" gibt erstmals einen chronologischen Gesamtüberblick über die Geschichte der Spiele, bei dem das visuelle Erscheinungsbild im Vordergrund steht: Logos, Piktogramme, Maskottchen, Medaillen, Uniformen, Eintrittskarten, Plakate, Souvenirs und noch vieles mehr. Insgesamt rund 6.000 Abbildungen auf über 1.500 Seiten hat der Autor Markus Osterwalder in zwei Bände mit 58 Kapiteln gefasst und Wissenswertes darüber eingebettet, wer wie was geschaffen hat. Für jedes der Spiele hat der leidenschaftliche Schweizer Sammler systematisch Beispiele unter anderem aus den Bereichen Grafikdesign, Typografie, Mode- und Produktdesign gewählt, die es ermöglichen, die Designidentität der jeweiligen Spiele vollständig zu erfassen. Darüber hinaus stellt das Werk eine außerordentlich spannende Entwicklungsgeschichte im Bereich Corporate Identity und Brand Design dar.
€217,00

Levering binnen: 2 werkdagen.

Op voorraad in de volgende winkels:
Gedempte Oude Gracht 70, Haarlem

Specificaties

ISBN
9783721210002
Uitgever
Braun-Niggli-Benteli
Druk
1e
Datum
05-12-2019
Taal
Engels
Bladzijden
776 pp.
Bindwijze
Non-book Hardback
Genre
Design

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending
  • Extra feestelijk verpakt
  • Te ruilen tot 10 januari
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum