Affekt und Kognition

Affekt und Kognition niet bekend

Affekt und Kognition werden häufig als Gegensätze gesehen. Während Affekte subjektiv aufwühlen und emotional einstimmen, sowie über Lust und Unlust entscheiden, sollen kognitive Prozesse in einem objektiven "abgeklärten" Raum der Problemlösung stattfinden. Doch Denken im affektfreien Raum ist unmöglich. Während sich die Hirnforschung lange Zeit vor allem mit der "affektfreien" Kognition und den neuronalen Schaltkreisen beschäftigte, widmen sich Neurowissenschaftler seit einigen Jahren auch den Emotionen. In diesem Buch stellen Wissenschaftler unterschiedlicher Forschungsbereiche der Psychiatrie und Psychotherapie ihre neuesten Untersuchungsergebnisse zur Diskussion.
€23,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783896731050
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2001
Taal
Duits
Bladzijden
144 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Psychologie

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum