Köln im Nationalsozialismus

Köln im Nationalsozialismus Ein Kurzführer durch das EL-DE-Haus niet bekend

Der Kurzführer 'Köln im Nationalsozialismus' bietet eine kompakte Einführung in die Geschichte Kölns in der NS-Zeit und ist ein handlicher Führer durch die Dauerausstellung des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln im EL-DE-Haus. Zwei Aspekte stehen im Mittelpunkt des Buches: die Gedenkstätte Gestapogefängnis im Keller des Hauses mit den Inschriften der Häftlinge, einzigartiges Dokument aus dieser Zeit, und die Dauerausstellung 'Köln im Nationalsozialismus'. Der Kurzführer ist also mehr als eine schmale handliche Einführung in Aufgaben und Tätigkeit des NS-Dokumentationszentrums. Dem Konzept der Ausstellung entsprechend behandelt das Buch die Gesamtentwicklung des Nationalsozialismus in Köln. Die wichtigsten Grundlinien der Entwicklung sind herausgearbeitet. Es werden aber auch Themen behandelt, die in der Ausstellung wegen des zur Verfügung stehenden knappen Raumes oder aus konzeptionellen Erwägungen nicht behandelt werden konnten. Insofern ergibt sich über die eigentliche Zweckbestimmung hinaus ein kompakter Abriß der Entwicklung des Nationalsozialismus in der rheinischen Metropole.
€14,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783897052093
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2010
Taal
Duits
Bladzijden
288 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Geschiedenis

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum