Werke, Band IV

Werke, Band IV Dichtungen, Vorträge, Feuilletons 1913-1948 ARX, Cäsar von

Die Wiederentdeckung des wichtigsten Schweizer Dramatikers der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Cäsar von Arx (1895-1949) war der bedeutendste Schweizer Dramatiker seiner Generation. Seine zahlreichen Dramen und Festspiele wurden an Berufsbühnen und Laientheatern in der Schweiz und im Ausland aufgeführt und begründeten seinen Ruf als erster Schweizer Bühnenautor von internationaler Geltung.

Parallel zu seiner Karriere als Dramatiker verfasste Cäsar von Arx zeitlebens Aufsätze und Vorträge, in denen er auf das zeitgenössische Theatergeschehen Bezug nahm. Zusammen mit den Feuilletons, die er über vier Jahrzehnte veröffentlichte, entstand eine Sammlung von Beiträgen, die vom Theater in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Zeugnis ablegt. Der vorliegende Band präsentiert eine Auswahl dieser Texte, von denen einzelne hier erstmals veröffentlicht werden.

Die Beiträge Cäsar von Arx' stellen nicht nur einen Zeitspiegel des Theaterlebens dar, sondern erschliessen auch das dramaturgische Fundament, das den Arbeiten des Dramatikers zugrunde liegt. Zu diesem gehört seine Bewunderung für das Theater Shakespeares und Schillers, das ihm als Leitbild diente. Er fühlte sich einer klassischen dramatischen Form verpflichtet, die den Menschen und sein Schicksal ins Zentrum stellt.

Mit dem vorliegenden Band findet die vierbändige Cäsar-von-Arx- Werkausgabe ihren Abschluss.
€40,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783796524325
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2008
Taal
Duits
Bladzijden
376 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Nederlandstalige literatuur

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum