Aufbruch ins Ungewisse und Ankunft in Trannsilvanien

Aufbruch ins Ungewisse und Ankunft in Trannsilvanien Roman BARTH, Käthe

Um die Mitte des 12. Jahrhunderts brachen Familien aus Franken und Sachsen auf und wagten sich - der Einladung des ungarischen Königs Geza II. folgend - in die Wildnis Transsilvaniens. Die als fleißig, arbeitsam und redlich geltenden Leute sollten dort eine neue Heimat finden und das wilde Land kultivieren. Mehrere Trecks hoffnungsvoller und auf ihr Können und Glück vertrauender Menschen machten sich auf, um in die unbekannte Ferne zu ziehen, voller Zuversicht auf ein neues, zwar entbehrungsreiches, aber dennoch glückliches Leben ohne Furcht und Armut. Von einem dieser Trecks erzählt der Roman ... Käthe Barth wurde in Siebenbürgen geboren und verbrachte dort auch einen großen Teil ihres Lebens. Landschaft und Kultur ihrer Heimat haben sie geprägt und ihren Sinn für das Rätselhafte und Mystische erhalten. Die Melancholie und die Wehmut der Autorin ist gekennzeichnet durch 5 Jahre der Deportation in Rußland nach dem 2. Weltkrieg.
€19,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783830198949
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2008
Taal
Duits
Bladzijden
317 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Literatuur overige

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum