Onze boekhandels zijn open! Kom langs of bestel telefonisch, via WhatsApp, per e-mail of via de webshop. #steunjeboekhandel, ook online

Jacobus Vrel

Jacobus Vrel Looking for Clues of an Enigmatic Painter BUVELOT, Quentin ; Ebert, Bernd ; Tainturier, Cecile

Eigentümlich wirken seine Bilder, in sich gekehrt seine Figuren und seltsam bühnenhaft seine Straßenszenen. Jacobus Vrel gibt vermeintlich das holländische Alltagsleben des 17. Jahrhunderts wieder und erschafft zugleich wundersame Welten. Der Band stellt das faszinierende Gesamtwerk eines Malers vor, dessen Gemälde im 19. Jahrhundert als Werke von Vermeer galten.Jacobus Vrel gleicht einem Phantom. Es finden sich keinerlei Schriftquellen zu seiner Person. Seine Existenz bezeugen allein seine rund 50 überlieferten Werke, die mit denen seiner Zeitgenossen kaum vergleichbar sind. In ihrer Kargheit und teils bedrückenden Stille wirken sie unerwartet modern und werden nicht umsonst mit den Gemälden von Vilhelm Hammershøi verglichen. Mit detektivischem Spürsinn und auf der Basis umfassender gemäldetechnischer Untersuchungen ergründet die Monografie die rätselhaften Bilder des wiederentdeckten Malers.
€43,99

Voor 17.00 besteld, morgen in huis (Op werkdagen)

Op voorraad in de volgende winkels:
Spui 14-16, Athenaeum Boekhandel & Nieuwscentrum
Rijksmuseum, Museumstraat 1, Amsterdam
  Zet op verlanglijst

Specificaties

ISBN
9783777435879
Uitgever
Hirmer Verlag
Druk
1e
Datum
17-12-2020
Taal
Engels
Bladzijden
256 pp.
Bindwijze
Hardcover

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending bij aanschaf van € 17,50 aan boeken  (binnen NL)
  • Verlengde retourtermijn voor je Sint- en kerstcadeaus: ruilen kan t/m 10 januari
  • Advies in de winkel en per telefoon
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum