Über die ästhetische Heilkunst des Menschen

Über die ästhetische Heilkunst des Menschen Heft 1: Allgemeinmedizin GAIRO, Elaim

"Der dynamische Staat kann die Gesellschaft bloß möglich machen, indem er die Natur durch die Natur bezähmt;
der ethische Staat kann sie bloß (moralisch) notwendig machen, indem der den einzelnen Willen dem allgemeinen unterwirft;
der ästhetische Staat allein kann sie wirklich machen,weil er den Willen des Ganzen durch die Natur des Individuums vollzieht."
(F. Schiller, Sieben und zwanzigster Brief)

Der Autor erlaubt sich, diese Worte Schillers in ihrer brennenden Aktualität, in ihrer dringenden Notwendigkeit auf die Kunst des Heilens anzuwenden:
Die dynamische Heilkunst entspricht dem Eid des Hippokrates, wo der Mediziner seine ganze Lebenskraft zugunsten der Heilung des Patienten opfert;
die ethische Heilkunst kann sie moralisch anstreben, indem sie versucht, den Sieg über die Krankheit als Ziel zu betrachten;
die ästhetische Heilkunst alleine strebt nach der Würdigung der Schicksalsstunde des Patienten als Heilungsziel. Über den Weg der Schönheit erreicht sie ihr Ziel und erhebt sich in die Welt der Künste.

Specificaties

ISBN
9783981834635
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2018
Taal
Duits
Bladzijden
48 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Geneeskunde

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending vanaf € 20,-
  • Advies per telefoon
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Per fiets bezorgd, indien mogelijk
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum