Politique et religion chez Isyllos d'Epidaure

Politique et religion chez Isyllos d'Epidaure KOLDE, Antje

Das einzige Zeugnis des Isyllos von Epidauros ist eine grosse Steinplatte, die 1885 im Tempelbezirk des Asklepios in Epidauros gefunden wurde. Diese Platte trägt einen Text von 79 Zeilen - eine der längsten Inschriften der griechischen Literatur. In Prosa und verschiedenen Versformen erzählt sie u.a. eine sonst unbekannte Fassung der Geburtsgeschichte des Asklepios sowie das Wunder, das er vollbrachte, um Sparta vor Philippos zu retten. Dieses Buch ist die erste Monographie, die diesem Text seit dem 1886 erschienenen Isyllos von Epidauros von Ulrich von Wilamowitz-Moellendorff gewidmet ist. Der erste Teil besteht aus einer neuen Edition, einer französischen Übersetzung und einem detaillierten Kommentar; den zweiten bilden drei Kapitel über die Persönlichkeit des Dichters, die Datierung der Inschrift und den Gott Asklepios. Eine Sammlung von Inschriften und literarischen Texten in Original und Übersetzung sowie ein Anhang vervollständigen diese Monographie, die es sich zum Ziel setzt, den Dichter und seinen Text in ihrer historischen Situation aus literatur- und religionsgeschichtlicher Perspektive zu beleuchten.
€110,15

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783796520006
Uitgever
Isd
Druk
1e
Datum
01-01-2003
Taal
Frans
Bindwijze
Hardcover
Genre
Taalwetenschap

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum