Am Wegrand der Geschichte. Eine zeitgeschichtliche Erzählung / Im Netz der Staatsgüter

Am Wegrand der Geschichte. Eine zeitgeschichtliche Erzählung / Im Netz der Staatsgüter MARSCHANG, Franz

Der Alltag in einer großen Tieranlage, wie man sie bis dahin nicht gesehen hatte, steht im Mittelpunkt des Geschehens, im Gebiet zwischen Banater Heide und Hecke. Abstecher ins Banater Bergland vermitteln Wissenswertes auch aus dieser Region. Staat, Partei und ihr Kettenhund, die Securitate bestimmen das Leben in einem weltgeschichtlichen Rahmen, der zum Beispiel die Kubakrise einschließt. Das Banat ist nicht mehr der Lebensraum, der er für die Banater Deutschen vor dem 2. Weltkrieg war, wobei Rückblenden immer wieder an die Vorkriegszeit erinnern. In dieser Umwelt bemüht sich der aus der Dobrudscha zurückgekehrte junge Tierarzt Gerd Mann, dem Leser bekannt aus Band I, auch mit seiner emotionalen Lebensgestaltung zurecht zu kommen: In seine sich anbahnende Liebesbeziehung zu einer ehemaligen Klassenkollegin bringt eine junge Frau aus der Dobrudscha erheblichen Missklang.
€20,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783830106395
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2004
Taal
Duits
Bladzijden
360 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Literatuur overige

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum