Israel bauen

Israel bauen Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik nach der Staatsgründung 1948 MINTA, Anna

Welche kulturelle, politische und ideologische Bedeutung haben Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik in Israel? Genese, Identitätskonstruktion und Repräsentation des Staates Israel hängen eng mit seiner architektonischen Gestalt zusammen. Anna Minta untersucht die Jahre von der Staatsgründung 1948 bis in die Zeit nach dem Sechs-Tage-Krieg 1967.

Der Untersuchungszeitraum ist von politisch-militärischen Auseinandersetzungen und territorialer Expansion geprägt. Raumplanerische und denkmalpolitische Projekte erhalten die Funktion, den Raum sowohl geopolitisch als auch kulturell-symbolisch neu zu organisieren. Die staatlichen Planungsaktivitäten konzentrieren sich dabei auf militärisch eroberte Gebiete und dünn besiedelte, periphere Regionen, da ihre Zugehörigkeit zum Staatsgebiet besonders gefährdet ist.
Anna Minta dokumentiert die architektonische und städtebauliche Entwicklung Jerusalems zur Landeshauptstadt sowie den Ausbau Beer Shevas als Zentrum der Wüstenkolonisierung. In Jerusalem beschreibt sie den Bau der Knesset, des Israel Museums und der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem sowie die Rekonstruktion des Jüdischen Viertels. Durch den Aufbau nationaler Institutionen und die Inszenierung denkmalpolitischer Projekte werden so territoriale Ansprüche befestigt.
Das Buch dokumentiert alle großen Bauprojekte der israelischen Staatsgründungsphase. Mit ihnen wird eine neue Heimat errichtet und sie sind zugleich Demonstration der Anwesenheit sowie des Anspruchs auf Dauerhaftigkeit.
€60,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783496013181
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2004
Taal
Duits
Bladzijden
462 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Architectuur

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum