Umweltschutz als kommunale Aufgabe

Umweltschutz als kommunale Aufgabe Naturschutz und Landschaftspflege im Kreise Aachen 1816-2004 NELLESSEN, Karl-Wilhelm

Die Studie beschäftigt sich mit dem Wachsen der Naturschutzidee und ihrer konkreten Ausgestaltung im Kreise Aachen. Wollte man bis 1939 nur einzelne Naturdenkmäler bewahren und die Landschaft verschönern, so erkannte man nach dem Zweiten Weltkrieg, dass mehr vonnöten war. Denn inzwischen hatte die industrielle Entwicklung Landschaft und Umwelt bereits erheblich zugesetzt und war im Begriff, sie unwiederbringlich zu schädigen. Deshalb war es höchste Zeit, Natur und Landschaft insgesamt als Grundlage menschlichen Daseins zu sehen und zu sichern. Nachdem das Landschaftsgesetz Nordrhein-Westfalen 1975 für alle Bereiche einen obligatorischen Landschaftsplan gefordert hatte, ging auch der Kreis Aachen daran, Natur- und Landschaftsschutz konsequent durchzuführen. Der Autor hat daran an maßgeblicher Stelle in der Kreisverwaltung Aachen mitgewirkt und beschreibt mit großer Sachkenntnis, wie die sechs Landschaftspläne des Kreises erarbeitet, durchgeführt und so die Belange von Natur, Landschaft sowie die menschlichen Nutzungsansprüche miteinander verknüpft werden konnten.
€35,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783412157067
Uitgever
Isd
Druk
1e
Datum
01-01-2007
Taal
Duits
Bladzijden
280 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Recht

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum