Hype in der Spieleindustrie. Eine technische, ökonomische und psychologische Untersuchung

Hype in der Spieleindustrie. Eine technische, ökonomische und psychologische Untersuchung OTTE, Alexander

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Allgemeines, Note: 2,0, Hochschule Coburg (FH) (Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Hypes um Spieletitel können Spieleentwickler zu unerwarteter Bekanntheit führen, wenn es ihnen gelingt, ihr Computerspiel entsprechend im Markt zu positionieren. Es gibt auch Beispiele, bei welchen Hypes scheinbar aus dem Nichts entstehen, wie bei Flappy Bird. Als ein sprunghafter, starker Anstieg an Interesse seitens der Spieler bei diversen Videospieltiteln müsste ein Hype definierbare Ursachen haben. Ziel dieser Arbeit ist es mögliche Ursachen zu finden. Während der Suche haben sich drei grobe Themenbereiche für mögliche Faktoren herauskristallisiert, die zur Entwicklung eines Hypes beitragen. Diese sind psychologische, technische und ökonomische Faktoren.
€45,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783668702776
Uitgever
GRIN Verlag
Druk
1e
Datum
01-01-2018
Taal
Duits
Bladzijden
88 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Muziek

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum