Das Dorf als literarischer Kosmos

Das Dorf als literarischer Kosmos Aegidius Henning (um 1630-1686) - Leben, Werk und Literaturprogramm SANTEN, Leo van

In der Literatur des 17. Jahrhunderts wird oft von Stadtbewohnern das Bild eines idyllischen Landlebens gezeigt. Weniger bekannt ist, dass in Dörfern auch Werke wie Aegidius Hennings Nagelneue Bauren Anatomia entstanden sind, in denen Bauern nicht romantisiert werden. Aufgrund dieser Satire und vieler Archivalien wird Hennings Leben als reformierter Pfarrer zwischen ihm feindlich gesinnten Bauern nordöstlich von Frankfurt am Main rekonstruiert. Dabei stellt sich heraus, das er vor allem schriftstellerisch tätig ist, um eine Position in gelehrten städtischen Kreisen zu bekommen, wodurch er seinem Dorf entfliegen könnte. Die Analyse von Hennings Werken ergibt denn auch, dass sie nicht einfach volkstümlich sind, sondern sich an den intellektuellen Stadtbewohner richten und aus bedeutender zeitgenössischer Literatur schöpfen.
€40,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783832239947
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2005
Taal
Duits
Bindwijze
Paperback
Genre
Taalwetenschap

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum