Barockroman und Erbauungsliteratur

Barockroman und Erbauungsliteratur Studien zum Herkulesroman von Andreas Heinrich Bucholtz SPRINGER-STRAND, Ingeborg

Diese Arbeit unternimmt es zum erstenmal, Andreas Heinrich Bucholtz's Roman vom «Christlichen Teutschen Gross-Fürsten Herkules» (1659/60) innerhalb des literargeschichtlichen Kontextes des 17. Jahrhunderts zu interpretieren. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass der Roman zwar vom Genre des Ritterromans (Amadis) ausgeht, aber durch eine Verbindung mit Elementen des griechischen Liebesromans, des politisch orientierten höfisch-historischen Romans und christlicher Erbauungsliteratur die verschiedensten Strömungen des 17. Jahrhunderts in durchaus origineller Weise zusammenfasst.

Specificaties

ISBN
9783261009678
Uitgever
Peter Lang International Academic Publishers
Druk
1e
Datum
01-01-1975
Taal
Duits
Bladzijden
148 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Taalwetenschap

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending vanaf € 20,-
  • Advies per telefoon
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Per fiets bezorgd, indien mogelijk
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum