Angstzeit

Angstzeit Klaus J. Stöhlker STÖHLKER, Klaus J.

In der Schweiz, dem Musterland europäischer Stabilität, macht sich in der Bevölkerung Unsicherheit breit. Die tiefen Arbeitslosigkeitszahlen haben sich als «fake news» herausgestellt. Die Einkommen wachsen real seit Jahren nicht mehr. Die Aussichten für eine gute Altersversorgung sinken rasch. Eine Krise bahnt sich an. Hat der Wohlfahrts- und Umverteilungsstaat seinen Höhepunkt überschritten? Der Autor beschreibt, wie eine Schweizer und globale Elite in der Alpenrepublik immer reicher wird, wobei die hohen Gewinne zunehmend im Ausland erwirtschaftet werden. Die weltberühmte Schweizer Infrastruktur hingegen wird anfälliger, in den Staatskonzernen mehren sich die Krisen. Kann die politische Stabilität des Landes erhalten werden?
€24,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783907146279
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2019
Taal
Duits
Bladzijden
276 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Kunsttheorie/geschiedenis

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum