Ein Thema in vielen Fassungen

Ein Thema in vielen Fassungen Historische Betrachtung der Evangelien ROZUM, Roland

Gab es den jüdischen Wanderprediger Jesus? Standen seine Anhänger unter Waffen? Misslang ihr Aufstand? War sein Lieblingsjünger eine Frau? Warum berichten die Evangelien nicht die historische Wahrheit?
Mit großer Detailfreude werden zur Beantwortung dieser Fragen die inhaltlichen Unterschiede der kanonischen Evangelien einander gegenübergestellt und durch Aussagen apokrypher Evangelien ergänzt. Durch die kritische Würdigung historischer Angaben erhält der Leser auch einen Einblick in die Lebensweise der Menschen um die Zeitenwende. Daraus entsteht ein buntes Bild, das die größte Geschichte aller Zeiten in einem neuen Blickwinkel erscheinen lässt.
Roland Rozum, geboren am 16. Oktober 1942 in Wien, beschäftigt sich seit vielen Jahrzehnten sowohl mit der Geschichte der Antike und des Mittelalters als auch mit dem Entstehen der drei großen monotheistischen Weltreligionen. Als Ergebnis langjähriger, vergleichender Studien entstand eine Reihe von Sachbüchern, die den Themenkreis "Geschichte in der Religion" eingehend behandelt.
€24,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783705903678
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2014
Taal
Duits
Bladzijden
296 pp.
Bindwijze
Hardcover
Genre
Religie

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop uw boeken bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,- (in de algemene webwinkel, binnen Nederland).
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.
MINDBOOKSATH : athenaeum