Zwischen den Jahreszeiten

Zwischen den Jahreszeiten Gedichte - mit siebzehn Grafiken von Manfred Grund WEISE, Eckhard

Eckhard Weise, geb. 1949 in Rendsburg, lebt und arbeitet als Lehrer und freier Autor in Bad Hersfeld. Veröffentlichung von Lyrik, Kurzprosa; Essays zu Literatur und Film, Monographien zu Sergej M. Eisenstein, Ingmar Bergman, Orson Welles. 2004 Stipendiat des Baltic Centre for Writers and Trans - lators in Visby/Gotland. ------------ Frühling, Sommer, Herbst und Winter stehen für Veränderung durch verlässliche Wiederkehr des Üblichen. Was aber geschieht, wenn die Verlässlichkeit selbst der Veränderung unterliegt? In Eckhard Weises neuer Gedichtsammlung blickt sein lyrisches Personal oftmals aus ungewöhnlicher Perspektive auf das Gewohnte, von einem entdeckenswerten Standort "zwischen den Jahreszeiten" ------------ Manfred Grund, geboren 1937 im Egerland, war als Germanist und Altphilologe bis zu seiner Pensionierung an einem Gymnasium in Bad Hersfeld tätig. Malt und zeichnet aus Liebhaberei von klein auf, oft mit einem satirisch-ironischen Unterton. Seine Ausstellungen zeigen meist harmonischere Sujets, Landschaften aus verschiedenen Teilen Europas und Szenen vom Theater.
€14,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783940756831
Uitgever
Van Ditmar Boekenimport B.V.
Druk
1e
Datum
01-01-2014
Taal
Duits
Bladzijden
99 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Nederlandstalige literatuur

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

Koop dit boek bij Athenaeum

  • Gratis verzending vanaf € 20,-.
  • Bestellen zonder registratie of login.
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling.

pro-mbooks1 : athenaeum