Geschichte Der Hamburgischen Waldd rfer

Geschichte Der Hamburgischen Waldd rfer Großhansdorf und Schmalenbeck Wilhelm Prof Dr Fulein

"...ob er zu winterlichem Sport oder sommerlicher Freude sich herauslocken lässt, der Hamburger weiß, was er an diesen feinen echten Walddörfern hat mit ihren schattigen Wegen und lauschigem Dunkel..."
Den meisten werden Farmsen, Eimsbüttel, Volksdorf, Ohlstedt und die restlichen ehemaligen Walddörfer nur als Stadtteile Hamburgs bekannt sein. Es ist schwer vorstellbar, dass es sich bei diesen einmal um souveräne Dörfer handelte. Füßlein bringt dem Leser die Entwicklung der Hamburger Walddörfer näher - von deren Entstehung Mitte des 13. Jahrhunderts bis hin zum graduellen Aufkauf der einzelnen Dörfer durch Hamburg. Veranschaulicht wird diese Zeitreise durch Fotografien, Zeichnungen und Landkarten.
Professor Dr. Wilhelm Füßlein (1869-1944) studierte Geschichte und Theologie. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er als Lehrer. Im Ruhestand erforschte Füßlein die Geschichte der Freien und Hansestadt Hamburgs, welche er seit 1906 seine Heimat nannte. Ganz besonders faszinierte ihn, als Vorsitzenden des "Vereins für Heimatkunde und Heimatforschung in den Walddörfern", die Bildung und Entwicklung der Hamburger Walddörfer.
€31,95

Levertijd: 5 tot 10 werkdagen.

Specificaties

ISBN
9783958016408
Uitgever
Severus
Druk
1e
Datum
01-01-2017
Taal
Duits
Bladzijden
148 pp.
Bindwijze
Paperback
Genre
Geschiedenis

Delen op

Meer op Athenaeum.nl over boeken

5 redenen om dit boek bij ons te kopen

  • Gratis verzending
  • Extra feestelijk verpakt
  • Te ruilen tot 10 januari
  • Bestellen zonder registratie of login
  • Vertrouwde service, veilige afhandeling

pro-mbooks1 : athenaeum